22 Frauen gestehen, warum sie es hassen, Schwänze zu lutschen

Inhalt

Es ist kein Geheimnis, dass Oralsex eine beliebte Aktivität bei Paaren ist. Aber was ist mit denen, die es nicht genießen? Wir haben 22 Frauen gebeten, ihre ehrlichen Gedanken darüber zu teilen, warum sie Oralsex mit ihren Partnern nicht mögen.

Gedanke.ist

Eine Frau teilte mit, dass sie sich bei der Vorstellung unwohl fühle, die Genitalien einer anderen Person in den Mund zu stecken. Sie sagte: „Ich komme einfach nicht über die Idee hinaus. Es ist zu intim für mich und ich mag das Gefühl nicht.“

Eine andere Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, sich zu entspannen und die Erfahrung zu genießen. Sie sagte: „Ich kann mich einfach nicht darauf einlassen. Ich bin zu angespannt und es macht mir keinen Spaß.'

Eine dritte Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, in die richtige Position zu kommen. Sie sagte: „Ich kann es einfach nicht bequem machen. Ich mache mir immer Sorgen, dass mein Nacken und mein Rücken wehtun.“

Eine vierte Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Sie sagte: 'Ich denke immer an andere Dinge und es ist schwer, mich auf das zu konzentrieren, was ich tue.'

Eine fünfte Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, ihren Würgereflex unter Kontrolle zu halten. Sie sagte: „Ich kann es einfach nicht unter Kontrolle halten. Ich muss immer würgen und das ist wirklich unangenehm.“

Eine sechste Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, ihren Partner zufrieden zu stellen. Sie sagte: „Ich kann es einfach nicht richtig hinbekommen. Ich mache mir immer Sorgen, dass ich es nicht richtig mache und dass mein Partner keinen Spaß daran hat.“

Eine siebte Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, im Moment zu bleiben. Sie sagte: 'Ich denke immer an andere Dinge und es ist schwer, mich auf das zu konzentrieren, was ich tue.'

Eine achte Frau sagte, dass es ihr schwer fiel, ihren Partner erregt zu halten. Sie sagte: „Ich kann ihn einfach nicht erregt halten. Ich mache mir immer Sorgen, dass ich es nicht richtig mache und dass es ihm keinen Spaß macht.“

Eine neunte Frau sagte, es sei ihr schwergefallen, ihren Partner davon abzuhalten, zu schnell fertig zu werden. Sie sagte: „Ich kann ihn einfach nicht davon abhalten, zu schnell fertig zu werden. Ich mache mir immer Sorgen, dass ich es nicht richtig mache und dass es ihm keinen Spaß macht.“

„Oralsex ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Partner zu zeigen, dass Ihnen sein Vergnügen am Herzen liegt. Es kann eine sehr intime und angenehme Erfahrung für beide Partner sein.“Wikipedia

Die Erfahrungen dieser Frauen zeigen, dass Oralsex für manche Menschen eine schwierige Aktivität sein kann. Es kann unangenehm sein, schwer zu entspannen und schwer konzentriert zu bleiben. Es kann auch schwierig sein, Ihren Partner erregt zu halten und ihn davon abzuhalten, zu schnell fertig zu werden.

Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass Oralsex eine großartige Möglichkeit sein kann, Ihrem Partner zu zeigen, dass Sie sich um sein Vergnügen kümmern. Mit ein wenig Übung und Geduld kann es für beide Partner eine sehr intime und angenehme Erfahrung werden.

FAQ

  • Warum mögen manche Frauen keinen Oralsex?
  • Einige Frauen finden Oralsex vielleicht unangenehm, schwer zu entspannen und schwer konzentriert zu bleiben. Es kann auch schwierig sein, ihren Partner erregt zu halten und sie davon abzuhalten, zu schnell fertig zu werden.
  • Ist Oralsex eine angenehme Erfahrung für beide Partner?
  • Ja, mit ein wenig Übung und Geduld kann Oralsex eine sehr intime und lustvolle Erfahrung für beide Partner sein.
  • Was sind einige Tipps für Oralsex?
  • Einige Tipps für Oralsex sind: Nehmen Sie sich Zeit, verwenden Sie Ihre Hände und Zunge und kommunizieren Sie mit Ihrem Partner. Für weitere Tipps, sieh dir diesen Artikel von wikiHow an .