25 wenig bekannte Fakten über Make-up

Inhalt

Make-up gibt es schon seit Jahrhunderten und es hat sich im Laufe der Zeit zu dem Beauty-Grundnahrungsmittel entwickelt, das es heute ist. Von den alten Ägyptern bis hin zu modernen Maskenbildnern wurde Make-up verwendet, um Schönheit zu unterstreichen, Kreativität auszudrücken und sogar ein Statement abzugeben. Hier sind, die Sie vielleicht noch nicht gewusst haben.

Flickr, Schwache Vernunft

1. Die alten Ägypter benutzten Make-up

Die Verwendung von Make-up geht auf das alte Ägypten zurück, wo es verwendet wurde, um die Schönheit zu unterstreichen und den sozialen Status auszudrücken. Die alten Ägypter verwendeten Kohl, um ihre Augenlider und Wimpern zu verdunkeln, und sie verwendeten Henna auch, um ihre Nägel und Haare zu färben. Sie verwendeten auch eine Vielzahl anderer Zutaten wie Bienenwachs, Olivenöl und Alabaster, um Make-up herzustellen. nicht definiert

2. Make-up wurde verwendet, um böse Geister abzuwehren

In der Antike wurden Make-up magische Kräfte zugeschrieben und zur Abwehr böser Geister eingesetzt. Die alten Ägypter glaubten, dass Make-up die Macht hatte, sie vor dem bösen Blick zu schützen, und sie benutzten es, um sich selbst vor Schaden zu schützen. In einigen Kulturen wurde Schminke auch verwendet, um Unglück abzuwehren und Glück zu bringen.

3. Make-up wurde verwendet, um den sozialen Status zu vermitteln

In der Antike wurde Make-up verwendet, um den sozialen Status zu vermitteln. Im alten Ägypten zum Beispiel benutzten die Reichen und Mächtigen Make-up, um ihren Status zu zeigen, während die unteren Klassen kein Make-up tragen durften. In einigen Kulturen wurde Make-up auch verwendet, um den Familienstand anzuzeigen, wobei verheiratete Frauen mehr Make-up trugen als unverheiratete Frauen.

4. Make-up wurde verwendet, um die Schönheit zu verbessern

Make-up wird seit langem verwendet, um die Schönheit zu verbessern. Die alten Ägypter verwendeten Make-up, um ihre Gesichtszüge zu verbessern, und in einigen Kulturen wurde Make-up verwendet, um eine Frau attraktiver aussehen zu lassen. In einigen Kulturen wurde Make-up auch verwendet, um eine Frau jünger aussehen zu lassen, und in einigen Fällen wurde es sogar verwendet, um eine Frau älter aussehen zu lassen.

5. Make-up wurde verwendet, um ein Statement abzugeben

Make-up wurde auch verwendet, um eine Aussage zu machen. Im alten Ägypten zum Beispiel wurde Make-up verwendet, um religiöse Überzeugungen und politische Ansichten auszudrücken. In einigen Kulturen wurde Make-up auch verwendet, um den sozialen Status auszudrücken, und in einigen Fällen wurde es sogar verwendet, um eine Aussage über den Familienstand einer Frau zu machen.

6. Make-up wurde verwendet, um Unvollkommenheiten zu verbergen

Make-up wurde auch verwendet, um Unvollkommenheiten zu verbergen. Die alten Ägypter verwendeten Make-up, um Schönheitsfehler und Augenringe zu verbergen, und in einigen Kulturen wurde Make-up verwendet, um Narben und andere Flecken zu verdecken. In einigen Fällen wurde Make-up sogar verwendet, um eine Frau dünner aussehen zu lassen oder ihre Augen größer erscheinen zu lassen.

7. Make-up wurde verwendet, um Funktionen zu verbessern

Make-up wurde auch verwendet, um die Funktionen zu verbessern. Die alten Ägypter verwendeten Make-up, um ihre Augen größer und ihre Lippen voller erscheinen zu lassen, und in einigen Kulturen wurde Make-up verwendet, um die Haut einer Frau glatter und ihre Wangen rosiger erscheinen zu lassen. In einigen Fällen wurde Make-up sogar verwendet, um das Haar einer Frau dicker und voller erscheinen zu lassen.

8. Make-up wurde verwendet, um Kunst zu schaffen

Make-up wurde auch verwendet, um Kunst zu schaffen. Die alten Ägypter verwendeten Make-up, um komplizierte Designs auf ihren Gesichtern zu kreieren, und in einigen Kulturen wurde Make-up verwendet, um kunstvolle Masken und Kostüme zu kreieren. In einigen Fällen wurde Make-up sogar verwendet, um abstrakte Designs und Muster zu erstellen.

9. Make-up wurde verwendet, um Illusionen zu erzeugen

Make-up wurde auch verwendet, um Illusionen zu erzeugen. Die alten Ägypter verwendeten Make-up, um die Illusion eines größeren Auges zu erzeugen, und in einigen Kulturen wurde Make-up verwendet, um die Illusion einer kleineren Nase oder eines dünneren Gesichts zu erzeugen. In einigen Fällen wurde Make-up sogar verwendet, um die Illusion eines anderen Geschlechts zu erzeugen.

10. Make-up hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt

Make-up hat sich im Laufe der Zeit zu dem Schönheitsmittel entwickelt, das es heute ist. Von den alten Ägyptern bis hin zu modernen Maskenbildnern wurde Make-up verwendet, um Schönheit zu unterstreichen, Kreativität auszudrücken und sogar ein Statement abzugeben. Heute wird Make-up verwendet, um eine Vielzahl von Looks zu kreieren, von natürlich bis dramatisch, und es wird von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft verwendet.

„Make-up ist eine Möglichkeit für eine Frau, wie sie selbst auszusehen und sich auch so zu fühlen, nur hübscher und selbstbewusster.“ - Bobbi Brown

Make-up hat seit seinen Anfängen im alten Ägypten einen langen Weg zurückgelegt und entwickelt sich ständig weiter und verändert sich mit der Zeit. Von natürlichen Looks bis hin zu dramatischen Looks wird Make-up verwendet, um Schönheit zu unterstreichen, Kreativität auszudrücken und ein Statement zu setzen. Egal, ob Sie ein Make-up-Neuling oder ein professioneller Maskenbildner sind, es ist für jeden etwas dabei, wenn es um Make-up geht.

FAQ

  • Was ist die Geschichte des Make-ups?
  • Die Verwendung von Make-up geht auf das alte Ägypten zurück, wo es verwendet wurde, um die Schönheit zu unterstreichen und den sozialen Status auszudrücken. Die alten Ägypter verwendeten Kohl, um ihre Augenlider und Wimpern zu verdunkeln, und sie verwendeten Henna auch, um ihre Nägel und Haare zu färben. Sie verwendeten auch eine Vielzahl anderer Zutaten wie Bienenwachs, Olivenöl und Alabaster, um Make-up herzustellen.

  • Wofür wird Make-up verwendet?
  • Make-up wird verwendet, um Schönheit zu unterstreichen, Kreativität auszudrücken und sogar ein Statement abzugeben. Es kann verwendet werden, um eine Vielzahl von Looks zu kreieren, von natürlich bis dramatisch, und es wird von Menschen jeden Alters und jeder Herkunft verwendet.

  • Welche Inhaltsstoffe enthält Make-up?
  • Die Inhaltsstoffe von Make-up variieren je nach Art des Make-ups. Übliche Inhaltsstoffe sind Talk, Glimmer, Titandioxid, Eisenoxide und Zinkoxid. Einige Make-ups enthalten auch Konservierungsstoffe, Duftstoffe und andere Zusatzstoffe.